PETER J. GLAS

Diplom-Psychologe Peter J. Glas gehört seit Oktober 2019 zum Praxisteam.

Werdegang

Nach meinem Psychologiestudium arbeitete ich zunächst als Seminarleiter, Coach und später als Personalleiter mit den Menschen in Unternehmen in verschiedensten Veränderungsprozessen. Daher sind mir die Herausforderungen für die Mitarbeitenden auf allen Hierarchieebenen durch den ständigen Wandel sehr bekannt.

 

Am renommierten Centrum für Integrative Psychotherapie (CIP München) konnte ich meine Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten abschließen.

Zu meinen klinischen Erfahrungen zählen unter anderem die Psychosomatische Tagesklinik für Traumafolgestörungen des Klinikums Rechts der Isar in München, die psychiatrische Tagesklinik des Atriumhauses in München (kbo Isar-Amper-Kliniken), die Psychotherapeutische Klinik der Universität Erlangen-Nürnberg, die Kooperation mit REFUGIO München bei der Behandlung traumatisierter Flüchtlinge, sowie die Institutsambulanz des CIP München.

 

Um Menschen bei ihren psychischen Herausforderungen bestmöglich helfen zu können, erwarb ich zusätzlich die Qualifikationen zur Durchführung von EMDR-Therapien bei Traumatisierungen, Gruppentherapien, Paartherapien und Strategisch-Behaviorale Therapien.

Berufliche Qualifikationen:
Approbation als Psychologischer Psychotherapeut durch die Regierung von Oberbayern (XXXX), Eintrag in das Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns (KVB), Mitglied der Psychotherapeutenkammer Bayern (PTK), Mitglied der Deutschen Psychotherapeutenvereinigung (DPTV) und des Bundesverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP).

Behandlungsangebot und Schwerpunkte

Ich behandle Erwachsene bei allen psychischen Störungsbildern. Dazu gehören z.B. Posttraumatische Belastungsstörung, Depression, alle Angsterkrankungen, Zwänge, Stress& Burnout, Essstörungen und Somatoforme Störungen.

 

Zu meinem Therapieangebot gehören die Verhaltenstherapie, die strategisch-behaviorale Therapie, die Gruppentherapie, die Paartherapie sowie vielfältige Elemente des Embodiment zum ganzheitlichen Einbezug des Körpers in den therapeutischen Veränderungsprozess. Und dies alles auch in englischer Sprache.

Abrechnungsmöglichkeiten

 

Verhaltenstherapie für Erwachsene

PKV, Kostenerstattung, Selbstzahler

Kontakt

glas@psychotherapie-hege.de

089 – 189 378 98-3

IMPRESSUM         DATENSCHUTZ

© 2018 Psychotherapie Hege / Psychotherapeutische Praxengemeinschaft / Dachauer Straße 146 / 80637 München / info@psychotherapie-hege.de